Wolfgang Koeppens „Jugend“

Nachlasserschließung, textgenetische Untersuchung, Digitalisierung und Edition

Förderer: DFG