Publikationen

Vera Hildenbrandt: Das Caspar Olevian-Portal. In: Evangelischer Kirchenkreis Trier (Hrsg.): Caspar Olevian, die Reformation und Trier. Katalog zur Ausstellung in der Stadtbibliothek Trier zum 500. Jubiläum 2017 und zur virtuellen Ausstellung im Rahmen des Caspar-Olevian-Portals,Trier 2017, S. 15–17.

Claudine Moulin: Zeichen und ihre Deutung. Zum handschriftennahen Edieren schriftlicher Quellen in interdisziplinärem Kontext, in: C. Moulin, M. Pauly (Hrsg.): Die Rechnungsbücher der Stadt Luxemburg. Unter Mitarbeit von Andreas Gniffke, Danièle Kass, Fausto Ravida und Nikolas Ruge, VI, Luxembourg 2012, S. 9–17.

Vera Hildenbrandt, Claudine Moulin: Das Trierer Wörterbuchnetz. Vom Einzelwörterbuch zum lexikographischen Informationssystem. In: Korrespondenzblatt des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung 119 (2012), S.73–81

Claire Warwick, Melissa Terras, Julianne Nyhan (Hrsg.): Digital Humanities in Practice. London 2012.

Julianne Nyhan: Text Encoding and scholarly digital editions. In: C. Warwick, M. Terras, J. Nyhan, (Hrsg.): Digital Humanities in Practice, S. 117–138.

Julianne Nyhan, Andrew Flinn, Anne Welsh: A short Introduction to the Hidden Histories project and interviews. In: Digital Humanities Quarterly 6, 3 (2012). Online verfügbar unter: http://www.digitalhumanities.org/dhq/vol/6/3/000130/000130.html

Goeffrey Rockwell, Peter Organisciak, Megan Meredith-Lobay, Kamal Ranaweera, Stan Ruecker, Julianne Nyhan: The Design of an International Social Media Event. A Day in the Life of the Digital Humanities. In: Digital Humanities Quarterly 6, 2 (2012). Online verfügbar unter: http://www.digitalhumanities.org/dhq/vol/6/2/000123/000123.html

Martin Sievers, Thomas Burch, Marc Wilhelm Küster, Claudine Moulin, Andrea Rapp, Roland Schwarz, Yu Gan: XML-Print: an Ergonomic Typesetting System for Complex Text Structures. In: Meister, Jan Christoph (Hrsg.) Digital Humanities 2012. Conference Abstracts. University of Hamburg, Germany. July 16–22, 2012. Hamburg 2012, S. 375–379. Online verfügbar unter: http://www.dh2012.uni-hamburg.de/wp-content/uploads/2012/07/HamburgUP_dh2012_BoA.pdf

Danah Tonne, Rainer Strotzka, Thomas Jejkal, Volker Hartmann, Halil Pasic, Andrea Rapp, Philipp Vanscheidt, Bernhard Neimair, Achim Streit, Ariel García, Daniel Kurzawe, Tibor Kálmán, Jedrzej Rybicki, Beatriz Sanchez Bribian: A Federated Data Zone for the Arts and Humanities. In: R. Strotzka, M. Schiffers, Y. Catronis (Hrsg.): Proceedings of the 20th International Euromicro Conference on Parallel, Distributed, and Network-Based Processing. Los Alamitos 2012, S. 198–205.

Michael Bender: Rezension: Zygmunt Pizlo: 3D Shape. Its Unique Place in Visual Perception. In: Literary and Linguistic Computing 26 (2011), H. 1, S. 137–138.

Stefan Büdenbender: LexicoLux: EDV-philologische Perspektiven bei der Erstellung eines Wörterbuchnetzes der Großregion. In: P. Gilles, M. Wagner (Hrsg.): Linguistische und soziologische Bausteine der Luxemburgistik (Mikroglottika – Minority Language Studies, 4). Frankfurt/Main 2011, S. 261–274.

Michael Embach, Claudine Moulin, Andrea Rapp: Die mittelalterliche Bibliothek als digitaler Wissensraum. Zur virtuellen Rekonstruktion der Bibliothek von Trier-St. Matthias. In: R. Plate, M. Schubert (Hrsg.): Mittelhochdeutsch. Beiträge zur Überlieferung, Sprache und Literatur. Festschrift für Kurt Gärtner zum 75. Geburtstag. Berlin 2011, S. 486–497.

Vera Hildenbrandt: TEI-basierte Modellierung von Retrodigitalisaten (am Beispiel des Trierer Wörterbuchnetzes). In: A. Klosa, C. Müller-Spitzer (Hrsg.): Datenmodellierung für Internetwörterbücher. 1. Arbeitsbericht des wissenschaftlichen Netzwerks „Internetlexikographie“ (Online publizierte Arbeiten zur Linguistik, 2011), S. 21–35.

Claudine Moulin, Julianne Nyhan, Arianna Ciula, Margaret Kelleher, Elmar Mittler, Marko Tadić, Maria Ågren, Andrea Bozzi, Kristin Kuutma: Research Infrastructures in the Digital Humanities. Science Policy Briefing. Straßburg 2011.

Sabine Scholzen, Philipp Vanscheidt: Das Virtuelle Skriptorium St. Matthias. In: Libri Pretiosi 14 (2011), S. 67–72.

Joshgun Sirajzade: Die Erstellung sprach- und literaturwissenschaftlicher Tools für das Historisch-kritische Michel-Rodange-Portal. In: P. Gilles, M. Wagner, M. M. Wagner (Hrsg.): Linguistische und soziolinguistische Bausteine der Luxemburgistik (Mikroglottika – Minority Language Studies, 4). Frankfurt/Main 2011, S. 297–308.

Hans Rudolf Behrendt, Thomas Burch, Martin Weinmann: Der Digitale Peters. Arno Peters’ Synchronoptische Weltgeschichte auf DVD-ROM. 2010th Ausgabe. Frankfurt/Main 2010.

Michael Embach: Das „Virtuelle Skriptorium St. Matthias“. Ein DFG-Projekt der Stadtbibliothek Trier und der Universität Trier. In: Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie 57 (2010), H. 5, S. 292–293.

Marc Wilhelm Küster, Julianne Nyhan, Wolfgang Pempe, Thomas Selig, Kathleen Smith (Hrsg.): TextGrid report 4.3.1. Bericht zu eHumanities-Themen mit Relevanz für die allgemeine Informatik 2010.

Claudine Moulin: Vom mittelalterlichen Griffel zum Computer-Tagging. Zur sprach- und kulturgeschichtlichen Bedeutung der Annotation. In: Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz, Jahrbuch 2010, 61 (2011), S. 84–89.

Hans-Werner Bartz, Stefan Büdenbender: Die Auszeichnung von Briefen in XML/TEI. Eine Hinführung. In: P. Stadler, J. Veit (Hrsg.): Digitale Edition zwischen Experiment und Standardisierung (Musik – Text – Codierung, 31). Tübingen 2009, S. 251–263.

Thomas Burch, Claudine Moulin, Andrea Rapp (Hrsg.): it – Information Technology. Schwerpunktthema: Informatik in den Geisteswissenschaften, Bd. 51. München 2009.

Heike Neuroth, Fotis Jannidis, Andrea Rapp, Felix Lohmeier: Virtuelle Forschungsumgebungen für e-Humanities. Maßnahmen zur optimalen Unterstützung von Forschungsprozessen in den Geisteswissenschaften. In: Bibliothek. Forschung und Praxis 33 (2009), S. 161–169.

Julianne Nyhan: Some Digital Humanities methodologies and their importance to Irish Studies. In: V. Lyding (Hrsg.): LULCL II 2008. Lesser used languages & computer linguistics II. Proceedings of the Second Colloquium on Lesser used Languages and Computer Linguistics, Bozen-Bolzano, 13th-14th November 2008, EURAC, Bd. 54. Bolzano 2009.

Andrea Rapp, Michael Embach (Hrsg.): Zur Erforschung mittelalterlicher Bibliotheken. Chancen – Entwicklungen – Perspektiven. In: Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie, Sonderheft 97. Frankfurt/Main 2009.

Michael Embach, Andrea Rapp (Hrsg.): Rekonstruktion und Erschließung mittelalterlicher Bibliotheken. Neue Formen der Handschriftenerschließung und Handschriftenpräsentation. (Beiträge zu den Historischen Kulturwissenschaften, 1). Berlin 2008.

Julianne Nyhan: Developing Integrated Editions of Heritage Language Dictionaries. The Irish example. In: Literary and Linguistic Computing 23 (2008), H. 1, S. 3–12.

Julianne Nyhan: The problem of date and context in electronic editions of Irish historical dictionaries. In: M. A. Mooijaart, M. J. van der Wal (Hrsg.): Yesterday’s words. Contemporary, current and future lexicography. Newcastle 2008.

Andrea Rapp, Michael Embach: Die Bibliothek der Benediktinerabtei Trier-St. Matthias. Ein europaweites Projekt zur Volltextdigitalisierung und virtuellen Rekonstruktion der Handschriften. In: M. Embach, A. Rapp (Hrsg.): Rekonstruktion und Erschließung mittelalterlicher Bibliotheken. Neue Formen der Handschriftenerschließung und Handschriftenpräsentation (Beiträge zu den Historischen Kulturwissenschaften, 1). Berlin 2008, S. 147–169.

Andreas Aschenbrenner, Tobias Blanke, Stuart Dunn, Martina Kerzel, Andrea Rapp, Andrea Zielinski: Von e-Science zu e-Humanities. Digital vernetzte Wissenschaft als neuer Arbeits- und Kreativbereich für Kunst und Kultur. In: Forschung und Praxis 31 (2007), S. 11–21.

Thomas Burch, Andrea Rapp: Das Wörterbuch-Netz. Verfahren - Methoden - Perspektiven. In: D. Burckhardt, R. Hohls, C. Prinz (Hrsg.): Geschichte im Netz. Praxis, Chancen, Visionen. Beiträge der Tagung .hist 2006, Historisches Forum, Bd. 10, Berlin 2007, S. 607–627.

Kurt Gärtner, Vera Hildenbrandt: Digitization and Publication of the Goethe-Dictionary on the Internet. In: The Association for Computers and the Humanities, The Association for Literary and Linguistik Computing (Hrsg.): Digital Humanities 2007. The 19th Joint International Conference of the Association for Computers and the Humanities, and the Association for Literary and Linguistic Computing. University of Illinois, Urbana-Champaign June 4 – June 8, 2007. Urbana-Champaign 2007, S. 70–71.

Fotis Jannidis, Gerhard Lauer, Andrea Rapp: Hohe Romane und blaue Bibliotheken. Zum Forschungsprogramm einer computergestützten Buch- und Narratologiegeschichte des Romans in Deutschland (1500–1900). In: M. Stolz, L. M. Gisi, J. Loop (Hrsg.): Literatur und Literaturwissenschaft auf dem Weg zu den neuen Medien. Eine Standortbestimmung. Zürich 2007.

Claudine Moulin: Grammatisierung und Standardisierung des Lëtzebuergeschen. Eine grammatikographisch-sprachhistorische Annäherung. In: C. Moulin, D. Nübling (Hrsg.): Perspektiven einer linguistischen Luxemburgistik. Studien zu Diachronie und Synchronie (Germanistische Bibliothek, 25). Heidelberg 2006, S. 305–339.

Claudine Moulin, Damaris Nübling (Hrsg.): Perspektiven einer linguistischen Luxemburgistik. Studien zu Diachronie und Synchronie (Germanistische Bibliothek, 25). Heidelberg 2006.

Andrea Rapp: Full Text Digitization. Strategies – Standard – Access. In: J. Ye, U. Rosemann, Junmin Fang, N. Petri, X. Gerns (Hrsg.): Advance in library information science. [symposium entitled „Chinese-German Cooperation in Library Information Science“, Hannover, Germany, May 30 - June 2, 2005] = Tushuguan-xinxi-kexue-yanjiu-jinzhan. Beijing 2006.

Thomas Schares: Untersuchungen zu Anzahl, Umfang und Struktur der Artikel der Erstbearbeitung des „Deutschen Wörterbuchs“ von Jacob und Wilhelm Grimm. Dissertation, Trier 2006. Online verfügbar unter: http://ubt.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2006/359/.

Arbeitsstelle Mittelhochdeutsches Wörterbuch Trier Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz, Kompetenzzentrum für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften an der Universität Trier: Internetbasiertes Artikelredaktionssystem für die Produktion und Publikation von Wörterbüchern in dezentralen Arbeitsstellen (TAReS) 2005.

Hans-Werner Bartz, Thomas Burch, Ruth Christmann, Kurt Gärtner, Vera Hildenbrandt, Thomas Schares, Klaudia Wegge: Wie das Deutsche Wörterbuch in den Computer kam. In: Kompetenzzentrum für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften an der Universität Trier in Verbindung mit der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (Hrsg.): Deutsches Wörterbuch. Elektronische Ausgabe der Erstbearbeitung von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm. Begleitbuch. Frankfurt 2005, S. 73–90.

Roy A. Boggs, Kurt Gärtner: Das Hartmann von Aue-Portal. Eine Internet-Plattform als Forschungsinstrument. In: Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur 134 (2005), S. 134–137.

Stefan Büdenbender, Sabine Harwardt: Chasing DTD. The Digital Edition of the Repertorium Biblicum Medii Aevi. In: Literary and Linguistic Computing 20 (2005), Suppl, S. 47–57.

Kurt Gärtner, Andreas Gniffke, Andrea Rapp: Zur Digitalisierung des Corpus der altdeutschen Originalurkunden bis zum Jahr 1300. In: Deutsche Kommission für die Bearbeitung der Regesta Imperii e.V. bei der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Verbindung mit der Bayerischen Staatsbibliothek in München (Hrsg.): Buch und Internet. Aufbereitung historischer Quellen im digitalen Zeitalter. Beiträge zum Workshop am 24. und 25. Februar 2005. Mainz 2005.

Andreas Gniffke, Andrea Rapp: „Corpus der altdeutschen Originalurkunden bis zum jahr 1300“. Ein Retrodigitalisierungsprojekt. In: D. Burckhardt, R. Hohls, V. Ziegeldorf (Hrsg.):hist 2003. Geschichte und Neue Medien in Forschung, Archiven, Bibliotheken und Museen. Tagung des Kooperationsverbandes clio-online, (Historisches Forum, 7, 1). Berlin 2005, S. 391–403.

Fotis Jannidis, Gerhard Lauer, Andrea Rapp: Alte Romane und neue Bibliotheken. Zum Projekt eines digitalen Referenzkorpus des Deutschen. In: E. Kolding Nielsen, K. G. Saur, C. Ceynowa (Hrsg.): Die innovative Bibliothek. Elmar Mittler zum 65. Geburtstag. München 2005, S. 139–150.

Kompetenzzentrum für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften an der Universität Trier in Verbindung mit der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (Hrsg.): Deutsches Wörterbuch. Elektronische Ausgabe der Erstbearbeitung von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm. Begleitbuch. Frankfurt 2005.

Christian Liedtke: Die digitale Edition im Heinrich-Heine-Portal. Probleme, Prinzipien, Perspektiven. In: editio 19 (2005), S. 106–121.

Frank Queens, Ute Recker-Hamm: A Net-based Toolkit for Collaborative Editing and Publishing of Dictionaries. In: Literary and Linguistic Computing 20 (2005), Suppl. 1, S. 165–175.

Hans-Werner Bartz, Thomas Burch, Ruth Christmann, Kurt Gärtner, Vera Hildenbrandt, Thomas Schares, Klaudia Wegge: Abschlußbericht. Das Deutsche Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm auf CD-ROM und im Internet. Gefördert durch die DFG im Rahmen des Programms „Retrospektive Digitalisierung von Bibliotheksbeständen“ von November 1998 bis Oktober 2003., Trier 2004.

Cornelius Mayer am Zentrum für Augustinus-Forschung Würzburg in Verbindung mit dem Kompetenzzentrum für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften: Corpus Augustinianum Gissense auf CD-ROM. CAG 2. 2. Ausgabe. Basel 2004.

Johannes Fournier, Andrea Rapp: Zur virtuellen Rekonstruktion mittelalterlicher Wissensbestände. Inhaltliche, methodische und technische Aspekte eines digitalen Handschriftenarchivs. In: G. Reeg, M. J. Schubert (Hrsg.): Edieren in der elektronischen Ära. Berlin 2004, S. 39–57.

Bernd Füllner, Christian Liedtke: Die Datenbank des Heinrich-Heine-Portals. Mit fünf unbekannten Briefen von und an Heine. In: Heine-Jahrbuch 43 (2004), S. 268–276.

Nathalie Groß: Der Digitale Heine. Ein Internetportal als integriertes Informationssystem. In: G. Braungart, K. Eibl, F. Jannidis (Hrsg.): Jahrbuch für Computerphilologie. Paderborn 2004, S. 59–74.

Kompetenzzentrum für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften an der Universität Trier in Verbindung mit der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften: Der Digitale Grimm. Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Elektronische Ausgabe der Erstbearbeitung. 2 CD-ROMs, Benutzerhandbuch, Begleitbuch (Benutzerhandbuch von Vera Hildenbrandt und Tanja Wagner; 44 S. Begleitbuch mit einer Einleitung von Kurt Gärtner und Beiträgen von Hartmut Schmidt: Das Deutsche Wörterbuch. Gebrauchsanleitung; Ecke Bonk: random walk/random reading; Hans-Werner Bartz, Thomas Burch, Ruth Christmann, Kurt Gärtner, Vera Hildenbrandt, Thomas Schares, Klaudia Wegge: Wie das Deutsche Wörterbuch in den Computer kam; Martin Weinmann: Grimm-Bilderbogen; Wilhelm Grimm: Bericht über das Deutsche Wörterbuch; Jacob Grimm: Über das pedantische in der deutschen Sprache; 131 S.). Frankfurt/Main 2004.

Andrea Rapp: Digitale Faksimiles. Vom Liebhaberstück zum Forschungsinstrument. In: Aus dem Antiquariat 5 (2004), S. 361–366.

Hans-Werner Bartz, Ruth Christmann, Vera Hildenbrandt, Thomas Schares: Beyond the Scope of the Pronted Dictionary. Digitizing the „Deutsche Wörterbuch“ by Jacob and Wilhelm Grimm. In: T. Burch, J. Fournier, K. Gärtner, A. Rapp (Hrsg.): Standards und Methoden der Volltextdigitalisierung. Beiträge des internationalen Kolloquiums an der Universität Trier, 8./9. Oktober 2001 (Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz; Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Klasse; Einzelveröffentlichung, 9). Stuttgart 2003, S. 291–295.

Thomas Burch, Johannes Fournier: Middle High German Dictionaries Interlinked. In: T. Burch, J. Fournier, K. Gärtner, A. Rapp (Hrsg.): Standards und Methoden der Volltextdigitalisierung. Beiträge des internationalen Kolloquiums an der Universität Trier, 8./9. Oktober 2001, (Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz; Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Klasse; Einzelveröffentlichung, 9). Stuttgart 2003, S. 297–301.

Thomas Burch, Johannes Fournier: Vom Buch zur elektronischen Publikation. Textdigitalisierung auf der Basis von SGML/XML. In: A. Mehler, H. Lobin (Hrsg.): Werkzeuge zur automatischen Analyse und Verarbeitung von Texten. Formate, Tools, Software-Systeme. Opladen 2003.

Thomas Burch, Johannes Fournier, Kurt Gärtner: Arbeiten des Kompetenzzentrums für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften an der Universität Trier. In: Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz, Jahrbuch 2002, 53 (2003), S. 258–261.

Thomas Burch, Johannes Fournier, Kurt Gärtner, Andrea Rapp (Hrsg.): Standards und Methoden der Volltextdigitalisierung. Beiträge des internationalen Kolloquiums an der Universität Trier, 8./9. Oktober 2001. (Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz; Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Klasse; Einzelveröffentlichung, 9). Stuttgart 2003.

Thomas Burch, Kurt Gärtner, Vera Hildenbrandt: Das digitale „Deutsche Wörterbuch“ der Brüder Grimm. Vom Buchformat zur elektronischen Publikation. In: Bibliothek und Wissenschaft 36 (2003), S. 163–177.

Thomas Burch, Kurt Gärtner, Thomas Schares: Das digitale Deutsche Wörterbuch der Brüder Grimm. In: H. Kugler (Hrsg.): www.germanistik2001.de. Vorträge und Referate des Erlanger Germanistentages 2001. Bielefeld 2003, S. 713–728.

Ruth Christmann, Thomas Schares: Towards the User. The digital Edition of the „Deutsche Wörterbuch“ by J. and W. Grimm. In: Literary and Linguistic Computing 18 (2003), H. 1, S. 11–22.

Beate Falterbaum, Vera Hildenbrandt: Das digitale Deutsche Wörterbuch der Brüder Grimm: ein „Hausbuch“ für alle. Bericht über das Kolloquium an der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz am 15./16. Mai 2003. In: Lexicographica. Internationales Jahrbuch für Lexikographie 19 (2003), S. 320–322.

Johannes Fournier: Vorüberlegungen zum Aufbau eines Verbundes von Dialektwörterbüchern. In: Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik 70 (2003), H. 2, S. 155–176.

Johannes Fournier, Andrea Rapp: How to Introduce Historical Linguistics by Multimedia Learning and Teaching. In: T. Burch, J. Fournier, K. Gärtner, A. Rapp (Hrsg.): Standards und Methoden der Volltextdigitalisierung. Beiträge des internationalen Kolloquiums an der Universität Trier, 8./9. Oktober 2001 (Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz; Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Klasse; Einzelveröffentlichung, 9). Stuttgart 2003, S. 303–306.

Bernd Füllner, Johannes Fournier: Das „Heinrich-Heine-Portal“. Ein integriertes Informationssystem. In: T. Burch, J. Fournier, K. Gärtner, A. Rapp (Hrsg.): Standards und Methoden der Volltextdigitalisierung. Beiträge des internationalen Kolloquiums an der Universität Trier, 8./9. Oktober 2001 (Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz; Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Klasse; Einzelveröffentlichung, 9). Stuttgart 2003, S. 239–263.

Bernd Füllner, Christian Liedtke: Volltext, Web und Hyperlinks. Das Heinrich-Heine-Portal und die digitale Heine-Ausgabe. In: Heine-Jahrbuch 42 (2003), S. 178–187.

Peter Gilles, Claudine Moulin: Luxembourgish. In: A. Deumert, W. Vandenbussche (Hrsg.): Germanic standardizations. (Past to present, 18). Amsterdam, Philadelphia 2003, S. 303–329.

Gisela Minn, Andrea Rapp: The Information and Reference Network for the History of the Rhine-Meuse Area. An Area-Oriented Subject Information System for the Humanities. In: T. Burch, J. Fournier, K. Gärtner, A. Rapp (Hrsg.): Standards und Methoden der Volltextdigitalisierung. Beiträge des internationalen Kolloquiums an der Universität Trier, 8./9. Oktober 2001 (Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz; Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Klasse; Einzelveröffentlichung, 9). Stuttgart 2003, S. 311–315.

Andrea Rapp: Nieuwe uitwerkingen voor oorkondenedities. Taalkundige, diploma­tische en historische aspecten van een gezamenlijk ondersoeksproject. In: Archievenblad 107 (2003), S. 20–23.

Andrea Rapp: Taalkundige, diplomatische en historische Aspecten van een gezamenlijk onderzoeksproject. In: Archievenblad 107 (2003), H. 3, S. 20–21.

Martin Raspe: WIRE. An Instrument for Collecting Visual and Textual Data. In: T. Burch, J. Fournier, K. Gärtner, A. Rapp (Hrsg.): Standards und Methoden der Volltextdigitalisierung. Beiträge des internationalen Kolloquiums an der Universität Trier, 8./9. Oktober 2001 (Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz; Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Klasse; Einzelveröffentlichung, 9). Stuttgart 2003, S. 317–321.

Ute Recker: Digital Middle High German Text Archive. In: T. Burch, J. Fournier, K. Gärtner, A. Rapp (Hrsg.): Standards und Methoden der Volltextdigitalisierung. Beiträge des internationalen Kolloquiums an der Universität Trier, 8./9. Oktober 2001 (Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz; Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Klasse; Einzelveröffentlichung, 9). Stuttgart 2003, S. 301–309.

Hans-Werner Bartz, Vera Hildenbrandt: Das Deutsche Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm auf CD-ROM und im Internet. In: T. Städtler (Hrsg.): Wissenschaftliche Lexikographie im deutschsprachigen Raum. Beiträge zur Internationalen intradisziplinären Tagung zur Lexikographie in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. 13.–16. Oktober 2002. Heidelberg 2003, S. 449–453.

Thomas Burch: Tcl/Tk-Based Electronic Publication of the Deutsche Wörterbuch. In: J. Hobbs, K. Kenny (Hrsg.): 9th Annual Tcl-Conference 2002 in Vancouver/Canada. Proceedings electronically available on CD-ROM.

Thomas Burch, Johannes Fournier, Kurt Gärtner: Arbeiten des Kompetenzzentrums für elektronsiche Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften an der Universität Trier. In: Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz, Jahrbuch 2001, 52 (2002), S. 251–264.

Thomas Burch, Johannes Fournier, Kurt Gärtner: Mittelhochdeutsche Wörterbücher im Verbund. CD-ROM und Begleitbuch. Stuttgart 2002.

Renate Belentschikow im Auftrag der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz: Russisch-Deutsches Wörterbuch auf CD-ROM (1–4). Wiesbaden 2002–2006.

Sabine Bender, Andrea Rapp: Die elektronische Edition des Trierer Korpus mittelfränkischer Urkunden des 14. Jahrhunderts. Eine Projektbilanz. In: Rheinische Vierteljahresblätter 65 (2001), S. 184–196.

Roy A. Boggs, Kurt Gärtner, Winfried Lenders: „Der Arme Heinrich“ in Multimedia Format. Transitions to the Next 100 Years. In: S. Moser, P. Stahl, W. Wegstein, N. R. Wolf (Hrsg.): Maschinelle Verarbeitung altdeutscher Texte V. Beiträge zum fünften internationalen Symposion, Würzburg 4.–6. März 1997. Tübingen 2001, S. 211–229.

Thomas Burch, Johannes Fournier: Lexikographische Informationen per Mausklick. Die wichtigsten Wörterbücher zum Mittelhochdeutschen auf einer CD-ROM. In: Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur 130 (2001).

Thomas Burch, Johannes Fournier: Zur Anwendung der TEI-Richtlinien auf die Retrodigitalisierung mittelhochdeutscher Wörterbücher. In: I. Lemberg, B. Schröder, A. Storrer (Hrsg.): Probleme und Perspektiven computergestützer Lexikographie (Lexicographica; Series Maior, 107). Tübingen 2001, S. 133–153.

Thomas Burch, Kurt Gärtner: Arbeiten des Kompetenzzentrums für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften an der Universität Trier. In: Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz, Jahrbuch 2000, 51 (2001), S. 253–261.

Ruth Christmann: Books into Bytes. Jacob and Wilhelm Grimm’s Deutsches Wörterbuch on CD-ROM and on the Internet. In: Literary and Linguistic Computing 16 (2001), S. 121–133.

Ruth Christmann, Vera Hildenbrandt, Thomas Schares: Ein „heiligthum der sprache“ digitalisiert. Das Deutsche Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm auf CD-ROM und im Internet. In: N. Castrillo Benito, P. Stahl (Hrsg.): TUSTEP educa. Actas de congreso del International TUSTEP User Group. Peñaranda de Duero (Burgos). Octubre 1999. Burgos 2001, S. 13–35.

Johannes Fournier: New Directions in Middle High German Lexicography. Dictionaries Interlinked Elektronically. In: Literary and Linguistic Computing 16 (2001), H. 1, S. 99–111.

Johannes Fournier: Vom Datenstrom zur Datenhierarchie. TUSTEP als Werkzeug zur strukturierten Erfassung linearer Texte. In: N. Castrillo Benito, P. Stahl (Hrsg.): TUSTEP educa. Actas de congreso del International TUSTEP User Group. Peñaranda de Duero (Burgos). Octubre 1999. Burgos 2001, S. 37–59.

Kurt Gärtner, Günter Holtus, Andrea Rapp, Harald Völker (Hrsg.): Skripta, Schreiblandschaften und Standardisierungstendenzen. Urkundensprachen im Grenzbereich von Germania und Romania im 13. und 14. Jahrhundert. Beiträge zum Kolloquium vom 16. bis 18. September 1998 in Trier (Trierer Historische Forschungen, 47). Trier 2001.

Ruth Kersting, Andrea Rapp: Mein schönes Fräulein… Bedeutungs- und Bezeichnungswandel in Wortfeldern anhand des Grimmschen Wörterbuchs. In: Praxis Deutsch 165 (2001), S. 54–59.

Andrea Rapp: Computergestützte Verfahren zur Erfassung, Katalogisierung, Bearbeitung und Edition mittelfränkischer Urkunden des 13. und 14. Jahrhunderts. In: S. Moser, P. Stahl, W. Wegstein, N. R. Wolf (Hrsg.): Maschinelle Verarbeitung altdeutscher Texte V. Beiträge zum Fünften Internationalen Symposium Würzburg 4.–6. März 1997. Tübingen 2001, S. 247–261.

Andrea Rapp: Die elektronische Publikation, Erschließung und Vernetzung historischer Quellen und Grundlagenwerke. Das „Trierer Korpus mittelfränkischer Urkunden des 14. Jahrhunderts“. In: N. Castrillo Benito, P. Stahl (Hrsg.): TUSTEP educa. Actas de congreso del International TUSTEP User Group. Peñaranda de Duero (Burgos). Octubre 1999. Burgos 2001, S. 99–123.

Andrea Rapp, Ruth Rosenberger: Das Trierer Korpus mittelfränkischer Urkunden des 14. Jahrhunderts. Möglichkeiten der EDV-gestützten Auswertung. In: K. Gärtner, G. Holtus, A. Rapp, H. Völker (Hrsg.): Skripta, Schreiblandschaften und Standardisierungstendenzen. Urkundensprachen im Grenzbereich von Germania und Romania im 13. und 14. Jahrhundert. Beiträge zum Kolloquium vom 16. bis 18. September 1998 in Trier (Trierer Historische Forschungen, 47). Trier 2001, S. 131–145.

Martin Raspe: WIRE. Ein Instrument zur Materialsammlung in den Bildwissenschaften. In: G. Stanke, J. Hemsley, A. Bienert (Hrsg.): Elektronische Bildverarbeitung & Kunst, Kultur, Historie. Konferenzband. Die 8. Berliner Veranstaltung der EVA-Serie Electronic Imaging & the Visual Arts, 14.–16.11.2001 in den Staatlichen Museen zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz am Berliner Kulturforum [im Kunstgewerbemuseum], Berlin, Fleet. Vasari UK 2001.

Thomas Burch, Ruth Christmann, Vera Hildenbrandt, Thomas Schares: Ein „Hausbuch“ für alle? Das Deutsche Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm auf CD-ROM und im Internet. In: Jahrbuch für Computerphilologie 2 (2000), S. 11–34.

Thomas Burch, Ute Ecker, Dorothea Gall, Peter Riemer, Clemens Zintzen: ILLR. Indices zur Lateinischen Literatur der Renaissance auf CD-ROM. Hildesheim 2000.

Thomas Burch, Johannes Fournier, Kurt Gärtner: Werkzeuge für Edition und Übersetzung. Mittelhochdeutsche Wörterbücher im elektronischen Verbund. Zur CD-ROM mit den wichtigsten Wörterbüchern zum Mittelhochdeutschen. In: editio 14 (2000), S. 117–129.

Johannes Fournier: Digitale Dialektik. Chancen und Probleme mittelhochdeutscher Wörterbücher in elektronischer Form. In: H. E. Wiegand (Hrsg.): Wörterbücher in der Diskussion IV. Vorträge aus dem Heidelberger Lexikographischen Kolloquium (Lexicographica; Series Maior, 100). Tübingen 2000, S. 85–108.

Vera Hildenbrandt, Thomas Schares: Das Grimmsche Wörterbuch geht ins 21. Jahrhundert. Präsensation eines Prototyps des digitalen Deutschen Wörterbuchs von Jacob und Wilhelm Grimm. Vortrag im Rahmen des 4. Gemeinsamen Kolloquiums „Forum Retrodigitalisierung“ am 28./29. November 2000 in München. München 2000.

Thomas Burch, Johannes Fournier, Kurt Gärtner: Mittelhochdeutsche Wörterbücher auf CD-ROM und im Internet. Der Einsatz von SGML in der Retrodigitalisierung lexikographische Standardwerke. In: Akademie-Journal. Mitteilungsblatt der Konferenz der deutschen Akademien der Wissenschaften (1998), H. 2, S. 17–24.

Uta Rösler: Ein mittelhochdeutsches Wörterbuch auf CD-ROM. Strukturbeschreibung der Wörterbuchartikel in Matthias Lexers „Mittelhochdeutschem Handwörterbuch“ für die Herstellung einer elektronischen Version auf CD-ROM. Schriftliche Hausarbeit zur Akademischen Abschlußprüfung (Magisterarbeit) im Fach Germanistik. Trier 1998.