Radiofeature zu den Digital Humanities

Am 29. März 2013 um 16:30 Uhr strahlt der Deutschlandfunk in seiner Reihe „Wissenschaft im Brennpunkt“ eine 30-minütige Sendung zum Thema „Digital Humanities“ aus, in der das Kompetenzzentrum für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften an der Universität Trier im Mittelpunkt steht.

Zur Programmankündigung

Das Radiofeature zum Nachhören
Manuskript der Sendung