Ankündigung FuD-Workshop

Das Servicezentrum eSciences und das Trier Center for Digital Humanities laden herzlich zum 2. FuD-Communitytreffen am 9. und 10. Mai 2019 an der Universität Trier ein.

Am Donnerstagnachmittag (9. Mai) zeigen Forschende aus verschiedenen Projekten, wie FuD zur Umsetzung der Projektziele und zur Organisation der Arbeitsabläufe eingesetzt wird. Ziel ist es, die Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten von FuD zu präsentieren und Praxiserfahrungen sowohl mit anderen FuD-Anwenderinnen und -Anwendern als auch mit Interessierten zu teilen.

Am Freitagvormittag (10. Mai) wird ein FuD-Einführungsworkshop angeboten, der Interessierten die Möglichkeit bietet, an einem Demosystem den Einstieg in die Nutzung von FuD und den ersten Umgang mit der virtuellen Forschungsumgebung live zu erproben. Parallel dazu wird die Gelegenheit zum projektübergreifenden Austausch in kleineren Arbeitsgruppen gegeben. FuD-Anwenderinnen und -Anwender können hier gemeinsam mit den FuD-Entwicklerinnen und -Entwicklern konkrete Problemstellungen diskutieren und gemeinsam Lösungsmöglichkeiten erarbeiten.

Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular auf der Webseite des Servicezentrum eSciences (https://www.esciences.uni-trier.de/anmeldung-zum-fud-communitytreffen-9-10-mai-2019/) bis spätestens zum 30. April 2019 an! Falls Sie am FuD-Einführungsworkshop teilnehmen möchten, dann bringen Sie bitte ein geeignetes Notebook (MacOS, Windows 7/8/10) mit.

NutzertreffenProgramm2019.pdf