Vortrag von Dr. Mareike König (DHI Paris): „Im Netz der sozialen Medien: neue Publikations- und Kommunika­tionswege in den Geisteswissenschaften“

Am 27. Juni 2012 hält Frau Dr. Mareike König (Deutsches Historisches Institut/DHI Paris) einen Vortrag im Rahmen des Wissenschaftlichen Kolloquiums „Die Digital Humanities entdecken“ zum Thema: „Im Netz der sozialen Medien: neue Publikations- und Kommunikationswege in den Geisteswissenschaften“ (Universität Trier, B17, 10–12h). Gleichzeitig bildet der Vortrag als Kooperationsveranstaltung das 10. Werkstattgespräch des HKFZ.

Es ergeht herzliche Einladung an alle Interessierte.

Als einstimmende Lektüre für Vortrag und Diskussion hat Frau König folgende zwei Beiträge empfohlen:

Pierre Mounier, Die Werkstatt des Historikers öffnen, in: Digital Humanities am DHIP, 4.11.2011.

Mareike König, Über den Nutzen von Twitter auf Tagungen: das Beispiel .hist2011, in: Digital Humanities am DHIP, 21.10.2011.

Open