Workshop "Teaching Multilingual Paremology"

Der Workshop ist eine Kooperation der Université de Lorraine/Nancy, des TCDH, der Germanistik und der Romanistik der Universität Trier. Er findet im Rahmen der Universität der Großregion statt und beschäftigt sich mit der Wissenschaft der Sprichwörter und ihrer Erschließung im Kontext der Digital Humanities.

Ort: Universität Trier, Gästeraum, Mensa-Gebäude
Zeit: Montag, 30.11.2015, 10-16 Uhr

Programm

Welcome and opening

Prof. Dr. Claudine Moulin (Universität Trier, Germanistik, TCDH)

                        Agnes Schindler (Uni GR, Trier)

10h15-10h25:  The UniGR project (Johannes Caliskan & Agnes Schindler)

10h30-11h00: Presentation: Aliento (Marie-Sol Ortola)

11h05-11h50: Presentation: Aliento’s platform (Benjamin Husson)

11h55-12h30: Questionnaires for students on proverbs (1) and on languages’ knowledge (2) (Florence Serrano)

Lunch

13h45-14h00: Organization of students’ groups and explanations for the Aliento short sapiential units multilingual annotation (Florence Serrano)

14h05-15h30: Annotation workshop (supervision: Florence Serrano)

15h35-16h00: Presentation of the 2015/2016 activity: "The Weekly Antiproverb" (Florence Serrano)

Weitere Informationen: Webseite des Projektes "Aliento"