Dr. Claudia Bamberg

Geschäftsführerin


Raum DM 328
Telefon +49 651 201-3790
Sprechzeiten nach Vereinbarung

Twitter @bamberg_claudia

Dr. Claudia Bamberg

 

Schwerpunkte

  • Digital Humanities und Editionswissenschaft (Schwerpunkt digitale Briefedition)
  • Literatur des 18. und des frühen 19. Jahrhunderts
  • Briefkultur um 1800
  • Literatur der Wiener Moderne
  • August Wilhelm Schlegel / Hugo von Hofmannsthal / Sophie von La Roche
  • Ausstellbarkeit von Literatur
  • Literatur und „Dinge“

Zuständigkeiten & Projekte

  • Forschungsbereichsleitung "Digitale Edition und Lexikographie"

Curriculum Vitae

Mitgliedschaften

Stipendien

Publikationen

Monographische Arbeiten, Editionen und Herausgeberschaften

Aufsätze und Handbuchartikel

Blogs


Rezensionen

Vorträge

Lehrveranstaltungen

Universität Trier, FB II: Computerlinguistik und Digital Humanities:

Goethe-Universität, Frankfurt a.M., Institut für deutsche Literatur und ihre Didaktik:

Universität Marburg, Institut für Neuere deutsche Literatur: