Frank Queens

wissenschaftlicher Mitarbeiter


Raum DM 304
Telefon +49 651 201-4943
Fax +49 651 201-3589 (Sekretariat)
E-Mail ed.reirt-inu@sneeuq
Sprechzeiten Nach Vereinbarung

Frank Queens

 

Schwerpunkte

  • Softwareentwicklung

Zuständigkeiten & Projekte

Curriculum Vitae

Seit 2002 Mitarbeiter am Trier Center for Digital Humanities in unterschiedlichen Projekten (Mittelhochdeutsches Wörterbuch, HKFZ, Arthur Schnitzler: digitale Edition). Studium der Angewandten Informatik an der Fachhochschule Trier.

Publikationen

Frank Queens/Ute Recker-Hamm: A Net-based Toolkit for Collaborative Editing and Publishing of Dictionaries. In: Literary and Linguistic Computing 20 (Suppl. 1) (2005), S. 165–175.

Vorträge

Frank Queens: Arthur Schnitzler digital: Arbeitsprozesse und Werkzeuge. Workshop im Rahmen der Tagung „Redaktionssysteme und virtuelle Forschungsumgebungen“, veranstaltet von der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. München, 20.10.2014.

Thomas Burch/Frank Queens Transcribo: Ein Werkzeug viele Möglichkeiten, Vortag im Rahmen der Tagung „Möglichkeiten der automatischen Manuskriptanalyse“, Universität Trier, Trier, 24.02.2014

Frank Queens/Wolfgang Lukas/Vivien Friedrich: Editorische Konzepte und ihre medientechnologische (Re-)Modellierung. Vortrag im Rahmen der Veranstaltung. Universität Würzburg. Würzburg, 26.09.2013.

Frank Queens/Wolfgang Lukas: Die Digitale Schnitzler-Edition. Vortrag im Rahmen der Veranstaltung „Digital Humanities and Philosophy“. Universität Trier, 13.02.2013.

Frank Queens: Präsentation des Datenbanksystems des SFB 600. Vortrag im Rahmen des Einführungsworkshops zum HKFZ Trier „Wissenschaftstheorie und Wissensraum – Wissenschaft und Technik“. Katholische Akademie Trier. HKFZ. Trier, 10.11.2006.

Frank Queens/Andrea Rapp: Das Wörterbuchnetz. Vortrag im Rahmen der ITUG Jahrestagung „EDV in den Geisteswissenschaften. Verknüpfungen – Vernetzungen – Verbünde – Transfers“. Veranstaltet von der International TUSTEP User Group, der Katholischen Akademie Trier und dem Kompetenzzentrum für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften an der Universität Trier. Trier 30.09.2005.

Ute Recker-Hamm/Frank Queens: Das Trierer Artikelredaktionssystem. Entwicklung, Leistungsumfang, Erfahrungen. Vortrag im Rahmen der Veranstaltung „Elektronische Artikelredaktionssysteme in der Wörterbucharbeit“. Veranstaltet von der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz, Arbeitsstelle Mittelhochdeutsches Wörterbuch Trier und dem Kompetenzzentrum für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften an der Universität Trier. Trier, 16.06.2005.