Dr. Joshgun Sirajzade

wissenschaftlicher Mitarbeiter


Raum DM 321
Telefon +49 651 201-3264
Fax +49 651 201-3589 (Sekretariat)
E-Mail ed.reirt-inu@dazjaris
Sprechzeiten Nach Vereinbarung

Dr. Joshgun Sirajzade

 

Schwerpunkte

  • Digitale Editionsphilologie; Portale und historisch-kritische Editionen
  • Computergestützte Kollationierung; Algorithmen und Heuristiken
  • Historische Korpuslinguistik; Automatisierte Handhabung, Schreibung und Morphologie unterschiedlicher Sprachstufen
  • Programmier- und Scriptsprachen sowie Datenbanken

Zuständigkeiten & Projekte

Curriculum Vitae

Seit Februar 2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kompetenzzentrum für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften an der Universität Trier (Projekt: Arthur Schnitzler Digital) und zugleich seit Juni 2012 in der Abteilung Linguistique et Littératures Luxembourgeoises der Universität Luxemburg. 2007–2012 Promotion an der Universität Trier mit einem Stipendium des Fonds National de la Recherche Luxembourg. Masterstudium der EDV-Philologie 2004–2006 an der Universität Würzburg mit einem Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes und 1999–2004 Studium der Philologie mit den Schwerpunkten mathematische Linguistik und alttürkische Inschriften in Baku (Aserbaidschan). Geboren 1982 in Sumgayit, Aserbaidschan.

Stipendien & Preise

Mitgliedschaften

Publikationen

Joshgun Sirajzade: Das luxemburgische Oeuvre von Michel Rodange (1827–1876). Editionsphilologische und korpuslinguistische Analyse. Trier 2015.

Joshgun Sirajzade: Die Erstellung sprach- und literaturwissenschaftlicher Tools für das Historisch-kritische Michel-Rodange-Portal. In: Peter Gilles u. a. (Hrsg.): Linguistische und soziolinguistische Bausteine der Luxemburgistik (Mikroglottika – Minority Language Studies; Bd. 4). Frankfurt am Main u. a. 2011, S. 297–308.

Mitwirkung beim Lehrbuch: Amina Aliyeva. Aserbaidschanisch für Deutsche. ADPU-Verlag Baku, 2006.

Coşqun Siraczadə: Qədim türk dilində cins anlayışının morfoloji üsulla ifadəsinə dair. İn: Mədəniyyət dünyası. Elmi-nəzəri məcmuə, İX buraxılış. Bakı, Azərbaycan dövlət mədəniyyət və incəsənəd universiteti. 2004, S. 267–272 (dt.: Über die morphologischen Mittel zum Ausdruck des Geschlechtsbegriffs im Alttürkischen).

Vorträge

Thomas Burch/Joshgun Sirajzade: Methoden und Werkzeuge zur Erstellung digitaler Editionen. Vortrag im Rahmen der Veranstaltung „Digital Humanities: Topics, Strategies and Technologies.“ Veranstaltet von Kompetenzzentrum für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften an der Universität Trier. Trier, 23.01.2014.

Joshgun Sirajzade: Das luxemburgischsprachige Œuvre von Michel Rodange (1827–1876). Editionsphilologische und korpuslinguistische Analyse. Vortrag im Rahmen der internationalen Konferenz „Digital Humanities 2012“ an der Universität Hamburg. Hamburg, 18.07.2012.

Joshgun Sirajzade: Luxemburgisch im 19. Jahrhundert/Digital Humanities. Vortrag im Rahmen des internationalen Workshops „Aktuelle Sprachforschung im luxemburgisch-moselfränkischen Raum / Korpuserstellung und Auswertungsfragen“ an der Université du Luxembourg. Luxemburg, 14.03.2011.

Joshgun Sirajzade: Morphosyntaktischer und lernfähiger Part-of-Speech Tagger für das Luxemburgische. Vortrag im Rahmen des Forschungskolloquiums „Korpuslinguistik“ im Institut für deutsche Sprache und Linguistik an der Humboldt-Universität zu Berlin. Berlin, 19.01.2010.

Joshgun Sirajzade: Kollokationsanalysen im Michel-Rodange-Portal. Vortrag im Rahmen des Workshops „Ontologien und Wortnetze in Lexikographie und Textwissenschaft“ an der Université du Luxembourg. Luxemburg, 19.12.2009.

Joshgun Sirajzade: Objektorientierte Datenstrukturen der EDV-philologischen Programmierung. Vortrag im Rahmen der Jahrestagung des Historisch-Kulturwissenschaftlichen Forschungszentrums (HKFZ) Trier „Orte, Ordnungen, Oszillationen. Raumerschaffung durch Wissen und räumliche Struktur von Wissen“ an der Universität Trier. Trier, 04.12.2009.

Joshgun Sirajzade: Ein POS-Tagger für das Luxemburgische. Vortrag im Rahmens des Lëtzebuergistik-Colloque, Laboratoire de linguistique et de littératures luxembourgeoises an der Université du Luxembourg. Luxemburg, 13.10.2009.

Joshgun Sirajzade: Korpusbasierte mathematische Analyse von festen Wortverbindungen. Vortrag im Rahmen des linguistischen und sprachhistorischen Kolloquiums, veranstaltet von der Ältere Deutsche Philologie der Universität Trier. Trier, 08.11.2009.

Joshgun Sirajzade: Standardisierte Kodierungsschemata für Apparate historisch-kritischer Editionen und deren dynamische Darstellung im Internet. Vortrag im Rahmen des 2. Stipendiaten- und Doktorandentreffen des Historisch-Kulturwissenschaftlichen Forschungszentrums (HKFZ) Trier an der Katholischen Akademie Trier. Trier, 06.02.2009

Joshgun Sirajzade: Standardisierte Kodierungsschemata für Apparate historisch-kritischer Editionen und deren dynamische Darstellung im Internet. Vortrag im Rahmen der slowakisch-deutschen Vortragsreihe „Grenzgängereien“ an der Universität Trier. Trier, 02.07.2009.

Joshgun Sirajzade: Historisch-kritisches Michel-Rodange-Portal. Vortrag im Rahmen der Tagung „Aktuelle Forschungen zur linguistischen Luxemburgistik“ an der Université du Luxembourg. Luxemburg, 10.10.2008.

Joshgun Sirajzade: Historisch-kritisches Michel-Rodange-Portal. Vortrag im Rahmen der Tagung „Aktuelle Forschungen zur linguistischen Luxemburgistik“ im Rahmen des Workshops „Communicating eHumanities: Archives, Textcenters, Portals“ an der Universität Trier. Trier, 13.10.2008.

Lehrveranstaltungen